» In Sachen Look and Feel, mit dem neuen Design und den flexiblen neuen Features hat aERP von der ersten Minute an überzeugt. «

Jürgen Kaupe, Geschäftsführer

Überblick

Anforderungen

Ein zuverlässiger Partner

Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit 

– diese Werte werden bei der Richard Kaupe GmbH mit Sitz Leonberg großgeschrieben. Der Spezialist in Sachen zerspanende Fertigung wurde 1960 durch Richard Kaupe gegründet. Insbesondere Kunden aus dem Bereich der Industrieausrüstung wie etwa die Robert Bosch GmbH aus Stuttgart oder der weltweit agierende Werkzeugmaschinenbauer TRUMPF zählen auf die hochwertigen Zerspanungsteile für Maschinen, Anlagen und die Montagetechnik aus dem Hause Kaupe.

 Um den hohen Qualitätsansprüchen dieser Kunden zu genügen und dabei immer die zeitlichen Vorgaben im Bereich der Fertigung und Auslieferung zu erfüllen, sind eine effektive Zusammenarbeit sowie eine effiziente Kommunikation absolut entscheidend. In der Firma aptus IT aus Backnang hat die Richard Kaupe GmbH dazu den idealen Partner gefunden. Seit 2019 bildet die aptus-Softwarelösung aERP das Herzstück zur Steuerung und Kontrolle aller Kaupe-Unternehmensprozesse. Sämtliche Informationen werden in einem System gebündelt. 

Auf die Bedürfnisse zugeschnitten 

„Von der Anfrage über die Auftragserfassung, die Fertigung bis hin zur Auslieferung, Rechnungsstellung, dem Reporting und der Auswertung über das Tool ‚Business Intelligence‘ deckt aERP unsere Unternehmensprozesse vollauf ab“, unterstreicht Geschäftsführer Jürgen Kaupe. Durch aERP profitieren die insgesamt 20 Mitarbeiter der Leonberger Firma von allen benötigten Modulen aus einem Guss. „Es ist für uns ein riesiger Vorteil, dass wir nicht zwischen mehreren Programmen hin und herspringen müssen“, sagt Kaupe.

Schon vor der Zusammenarbeit mit der Firma aptus IT hatte die Richard Kaupe GmbH eine ERP-Softwarelösung im Einsatz. „Bei unserem alten Anbieter waren allerdings kaum mehr Innovationen zu erwarten“, bedauert der Geschäftsführer. „Darüber hinaus wurden wir zunehmend an ausländische Hotlines vertröstet, persönlichen Kontakt gab es so gut wie nicht.“ Ganz anders verhält es sich nun mit aptus IT.

„Bei der Entscheidung für aptus IT war das Gesamtpaket aus dem positiven persönlichen Kontakt, der Firmennähe und dem innovativen Produkt aERP entscheidend“, sagt Kaupe. „In Sachen Look and Feel, mit dem neuen Design und den flexiblen neuen Features hat aERP von der ersten Minute an überzeugt.“ Auch die Vertragsanbahnung und die Implementierung der Software liefen zu jeder Zeit reibungslos.

„Herr Bauer vom aptus-Vertriebsteam kam dabei zu uns ins Haus“, erinnert sich Kaupe. Auf Basis eines Workshops wurde gemeinsam ein Konzept erstellt, das umreißen sollte, welche Module benötigten würden. „Das PricingModell blieb dabei zu jeder Zeit überschaubar und attraktiv“, sagt Kaupe. Auch bei der Realisierung des Projektes konnten die Backnanger vollauf überzeugen. „Es hat mich begeistert, wie schnell unsere Anforderungen im Dialog umgesetzt wurden. Es ist eben auch ein Vorteil von aERP,  dass sich die Software schnell und flexibel an unsere Bedürfnisse anpassen lässt. Diese Flexibilität und die Umsetzung sind ein großes Plus.“ Innerhalb von nur vier Monaten war das Projekt realisiert. „Das ist schon schnell“, weiß der Experte.

„Mit der Firma aptus IT aus Backnang haben wir einen verbindlichen und zuverlässigen Projektpartner gefunden“, freut er sich. „Wir würden uns daher auch immer wieder für die Firma aptus IT entscheiden.“

Weitere Artikel

CAS genesis World
AptusIt

Das neue x14 ist da!

CAS genesisWorld x14  CRM + AIA® – das Fundament für Ihr intelligentes Unternehmen Bringen Sie Ihre Beziehungen auf ein neues Level: Die neue Version unser

Weiterlesen »
CAS genesis World
AptusIt

DigitalForum CRM/XRM am 30.06.2022

Das Unternehmensleitbild Customer Centricity sowie die sich daraus ergebenden Maßnahmen unterstützen Unternehmen dabei, ihre Kunden zu begeistern und sich nachhaltig erfolgreich für die Zukunft auszurichten.

Weiterlesen »
CAS genesis World
AptusIt

CRM im Einsatz bei eltherm am 3. Juni 2022 

Wie kann CRM in produzierenden Unternehmen aus dem Mittelstand erfolgreich genutzt und weiterentwickelt werden? Im PraxisTalk am 3. Juni um 9:00 Uhr gibt Patrick Hofmann, General Sales Director bei eltherm production GmbH, im Gespräch mit Marcus Bär, Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand, exklusive Einblicke in den CRM-Einsatz bei eltherm production GmbH

Weiterlesen »
CAS genesis World
AptusIt

CRM + CPQ am 6. Mai 2022

Wie greifen CRM und CPQ erfolgreich ineinander und welche Mehrwerte hat das im Vertriebsprozess? Im PraxisTalk CRM + CPQ am 6. Mai 2022 um 9:00 Uhr zeigen Christine Rüller, Prozess- und Organisationsentwicklung Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG, Torsten Biskup, Mitglied der Geschäftsführung CAS Merlin und Marcus Bär, Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand, wie ein erfolgreicher durchgängiger und kundenzentrierter Vertriebsprozess in der Unternehmensrealität aussieht.

Weiterlesen »
CAS genesis World
AptusIt

Digitale Beschleuniger für Start-Up am 1. April 2022

Jeder Existenz-Gründer, Selbstständig-Macher und Traum-Realisierer fängt mal klein an, um groß zu werden. Doch wie gelingt mutigen Gründern ein erfolgreicher Start und welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung?

Walter Regli, Swiss21 sowie Yannick Haldenwanger, startup.connect der WRO und Marcus Bär, Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand und Vorstand des Lenkungsausschusses Digital Office beim Bitkom e.V., kennen sich in der Gründer-Szene aus und geben Start-Ups am 1. April um 9:00 Uhr hilfreiche Tipps für das „daily business“ mit CRM

Weiterlesen »
aERP
AptusIt

Kaupe

» In Sachen Look and Feel, mit dem neuen Design und den flexiblen neuen Features hat aERP von der ersten Minute an überzeugt. « Jürgen Kaupe

Weiterlesen »