Eng verbunden mit dem Kunden – mithilfe von CRM gestaltet die Klaus Faber AG eine individuelle Kundenbetreuung und besten Service. Doch wie gelang es dem Top-Anbieter für Kabel und Leitungen, CRM als Lebensader im Unternehmen zu etablieren und seit über 10 Jahren stets lebendig zu halten?

Beim PraxisTalk „CRM bei Faber-Kabel“ am 2. Juni 2023 ab 9:00 Uhr sprechen Bernd Schneider, Leitung EDV/Prokurist bei der Klaus Faber AG und Bugra Ayasli, CRM-Manager bei der Klaus Faber AG über Ihre Erfahrungen und Erfolgsgeheimnisse und wie sich die CRM-Lösung mit dem Unternehmen immer weiter entwickelt und zum Erfolgsfaktor der Klaus Faber AG wird.

Holen Sie sich wertvolle Digitalisierungstipps und erhalten Sie exklusive Einblicke in den CRM-Einsatz der Klaus Faber AG.

 

Jetzt kostenfrei anmelden

Unsere XRM-Talks

Expertenwissen on demand

Jeden ersten Freitag im Monat ab 9:00 Uhr laden wir uns spannende Gäste zum XRM-Talk ein, um mit ihnen über die neuesten Trends und Möglichkeiten, über Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Digitalisierung, Kundenzentrierung und CRM zu sprechen.

Sie haben vergangene Experten- oder PraxisTalks verpasst? In unserer Mediathek finden Sie alle bisherigen Aufzeichnungen – lassen Sie sich inspirieren. Wir wünschen viel Freude beim Anschauen.

Zum Blog und den Webinaren

Weitere Artikel

Tutorials
AptusIt

Zielgenaues Marketing: Der Kunde im Mittelpunkt

https://cas-mediathek.s3-cdn.welocal.cloud/media/822/videos/822.mp4 Zielgenaues Marketing: Der Kunde im Mittelpunkt Mit CAS genesisWorld als Ihrer CRM-Lösung planen und verwalten Sie zielgruppenspezifische Marketingaktivitäten, gestalten Sie eine treffsichere Kundenkommunikation und

Weiterlesen »
Tutorials
AptusIt

Effiziente Nutzung Grafischer Boardansichten

https://cas-mediathek.s3-cdn.welocal.cloud/media/1825/videos/1825.mp4 Effiziente Nutzung Grafischer Boardansichten Grafische Boardansichten durch das CAS SmartDesign® in CAS genesisWorld Web bieten eine gute Möglichkeit für einen effizienteren Arbeitsalltag und verbessern

Weiterlesen »